Leseabend der 2. und dritten Schulstufe

Am 18. 11.  fand unser Leseabend statt. 21 Kinder trafen pünktlich um 18 Uhr mit Taschenlampen und Polstern in der Schule ein. Ein Lese-Laufspiel im Turnsaal sorgte dafür, dass allen warm wurde. Dann wurden mit den Taschenlampen Treppenwitze vorgelesen , Spiegelschrift und Geheimschrift entziffert und  vieles mehr. Nach einer  Stärkung mit Pizza,  Getränken  und  Keksen schmökerte jedes Kind in seinem Lieblingsbuch. Lesen macht uns allen Spaß!

fotos-handy-1545dscn1940dscn1944fotos-handy-1561fotos-handy-1558fotos-handy-1556fotos-handy-1553fotos-handy-1551fotos-handy-1548fotos-handy-1546dscn2001dscn1999dscn1993dscn1992dscn1987dscn1991dscn1953dscn1960dscn1978dscn1977dscn1976dscn1965dscn1955dscn1960dscn1975

 

 

Ein Tag rund um den Apfel

Einen ganzen Vormittag hat die 1. Klasse dem Apfel gewidmet. In verschiedenen Stationen haben wir den Apfel erforscht, damit gekocht, gebastelt, geschrieben und viele Apfelrätsel gelöst. Natürlich wurden auch etliche Äpfel verspeist. Wer hat es geschafft, die längste Apfelschlange zu schälen? Das war gar nicht so einfach.

img_3630img_3632img_3633-1img_3636img_3641img_3646img_3642img_3647img_3643

Laternenfest

Am 10. November fand das Martinsfest der Volksschule statt. Gemeinsam mit dem Herrn Direktor, unseren Eltern, Geschwistern und LehrerInnen wanderten wir mit unseren Laternen durch den Ort. In der Kirche gestaltete jede Schulstufe einen Beitrag und wir sangen Martinslieder. Zum Schluss besuchten wir noch die Punschhütte, da verkaufte der Elternverein leckere Schmankerl.