So schön war unser Wandertag

Bei strahlendem Sonnenschein trafen wir uns vor der Schule und wanderten durch den Wald zu einer großen Wiese. Dort machten wir Rast, saßen unter Birken in der Sonne und genossen den wunderbaren Ausblick über Klausen-Leopoldsdorf. Nachdem wir unsere Jause verspeist hatten, sammelten wir viele Birkenblätter, die wir in der Schule pressen und dann ein schönes Bild damit gestalten werden. Anschließend marschierten wir weiter durch den Wald und auf einmal erblickten wir viele Steinpilze, die wir sofort einsammelten und in der Schule verschenkten. Bald danach erreichten wir unser Wandertagsziel – Helenas Zuhause! Ihre Mutter hatte schon eine Tafel und Picknickdecken vorbereitet und uns mit allerlei Leckereien und Säften versorgt. Natürlich durften wir auch Helenas Hasen besuchen und ihre tolle Schaukel und das Trampolin ausprobieren. Nach diesem wunderschönen Vormittag kehrten wir alle erschöpft, aber glücklich in die Schule zurück.