Spaß beim Schlittenfahren

Wir packten die Gelegenheit beim Schopf und gingen in den letzten beiden Stunden vor dem Wochenende das erste Mal als Klasse zusammen Rodeln. Die Kinder waren den ganzen Vormittag schon sehr aufgeregt und voller Vorfreude. Ein anderes Thema gab es im Klassenraum nicht.
Nachdem wir uns zusammengepackt hatten, gingen wir von der Schule mit unseren Schlitten zum Hügel von Valis Großvater. Er und eine kleine Katze begleiteten uns. Oben angekommen sausten die Kinder freudig den Hügel runter. Von da an gab es kein Halten mehr.
Bevor wir müde, aber zufrieden wieder zur Schule und ins Wochenende gingen, gab es noch eine kleine Überraschung. Jedes Kind und die Lehrerin bekamen ein Capri-Sonne zur Erfrischung.