Keramikwerkstatt der 2. und 3. Klasse

Mit viel Eifer ließen die Schülerinnen und Schüler ihrer Phantasie freien Lauf und gestalteten wunderschöne Werkstücke aus Ton. Wir bedanken uns recht herzlich bei Frau Hablecker, die uns durch das Mitbringen des Materials, das Bereitstellen der unzähligen Utensilien und ihre fachkundige Unterstützung diese schönen Stunden ermöglicht hat.