Martinsfest

Am 10. November nahmen die Kinder der Volksschule am Martinsumzug teil. Gemeinsam mit dem Herrn Direktor, unseren Eltern, Geschwistern und LehrerInnen marschierten wir mit unseren gebastelten Laternen durch den Ort. In der Kirche sangen wir Martinslieder, trugen Gedichte vor und Schülerinnen und Schüler der ersten und zweiten Schulstufe stellten das Märchen Sterntaler nach. Anschließend besuchten wir alle noch die Punschhütte, wo wir von Mitgliedern des Elternvereins bewirtet wurden.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.